Amalfitana - La Dolce Vita

Genuss und Kultur in Süditalien

8 Tage Gruppenreise Lebensart  -  Italien
p.P. ab 6.090 €
   

Genuss und Kultur in Süditalien

Benvenuti! Willkommen an der einzigartigen Amalfiküste. Genießen Sie typisch italienische Lebenslust und Lebensart. Hier trägt der laue Wind verlockende Düfte heran - von reifen Früchten, von azurblauem Meer, von würziger Pasta und von Weinen, bei denen man die jahrtausendealte Winzerkultur herausschmeckt. Die Häuser kleben hier wie Nester an den Hängen, Hügeln und Steilküsten. Gönnen Sie sich mediterrane Sonne auf der Haut, und Ihrem Gaumen eine Vielzahl von Freuden - wie die Original-Pizza in Neapel. Erschaudern Sie vor dem beeindruckenden Vesuv und bewundern Sie die archäologischen Stätten von Pompeji.

   

Finest Moments

  Für echte Feinschmecker Pizza Margherita im Original, Olivenöl, Pasta, Meeresfrüchte
  Einblick in das Thema Vulkanismus Mit dem Bergführer am Kraterrand des Vesuvs wandern
  Limoncelloverkostung in Sorrent So süß kann sauer sein
  Renommiertes Weingut Zu Gast bei Tenuta San Francesco in Tramonti

Amalfitana - La Dolce Vita

Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Economy Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Economy Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Studienreisen mit maximal 30 Gästen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class, hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Economy Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Economy Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Studienreisen in kleinen Gruppen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class, hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme Unsere Studienreisen in kleinen Gruppen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class, hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme
Auswahl Verfügbare Termine Doppelzimmer Einzelzimmer
22.04.2023 - 29.04.2023ab  6.090 €ab  9.080 €  
23.09.2023 - 30.09.2023ab  6.690 €ab  10.080 €  
20.04.2024 - 27.04.2024ab  6.190 €ab  9.280 €  
27.09.2024 - 04.10.2024ab  6.790 €ab  10.380 €  
Preise pro Person.
"Verlängern Sie Ihren Aufenthalt an der Amalfiküste und schlemmen Sie sich durch die exzellenten Fisch-Restaurants mit frischen Sardellen oder anderen Fischgerichten. Lassen Sie sich als Vorspeise keinesfalls die Caprese mit Büffelmozzarella entgehen."

Tipp von Silvia Kachel, Reisedesignerin Europa

Reiseverlauf

Reisebeschreibung als PDF runterladen
komplett Anzeigen
1.Tag

FLUG NACH NEAPEL

 
Sie fliegen von Frankfurt aus mit Lufthansa nach Neapel (Flugdauer ca. 2 Std.). Ankunft gegen Mittag und Transfer zum Grand Hotel Vesuvio. Hier an der Strandpromenade mitten im Zentrum der Stadt ist seit 1882 der Jetset zuhause, und bis heute vereinen sich hier eine besondere Liebe zum Detail und traditionelle Gastlichkeit. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie mögen, unternehmen Sie einen ersten Bummel durch die Gassen Neapels. Am Abend erwartet Sie ein Welcome-Dinner im Restaurant La Cantinella, in dem sich italienische Tradition und kulinarische Kreativität köstlich ergänzen. (A)
   
2. Tag

NEAPEL

 
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Herz von Neapel: Sie besichtigen die Kirche Gesù Nuovo, deren schlichte Fassade ein geheimnisvolles Pentagramm ziert, während das Innere üppig barock ausgestattet ist. Der Klosterkomplex von Santa Chiara gehört zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten der Stadt. Vor allem der Kreuzgang mit handbemalten Majoliken ist einer der schönsten der Region. Und noch eine Kirche erwartet Sie: Die Kapelle Sansevero ist ein Kunstjuwel in der Altstadt. Kleine Marmorfiguren zieren die kleine Barockkirche aus dem Jahr 1590. Sie haben sich eine Pause verdient: Gönnen Sie sich die berühmte neapolitanische Pizza in einer traditionellen Trattoria - hier in Neapel wurde sie erfunden! Anschließend laden wir Sie zum typisch neapolitanischen Kaffee ein, der ein Symbol für Freundschaft und Geselligkeit ist. Bei der Panoramafahrt am Nachmittag sehen Sie die markante Piazza Plebiscito, das Castello Nuovo am Hafen und das bekannte Theater San Carlo - die ehemals größte Oper Europas. Abends kommen Sie zusammen und genießen ein Abendessen in der La Bersagliera. (F/A)
   
3. Tag

NEAPEL - POMPEJI & VESUV – POSITANO

 
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie nach Pompeji, das bei dem verheerenden Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. unter einer meterhohen Schicht aus Vulkanasche begraben wurde. Geblieben ist ein einmaliges, fast vollständiges Bild einer altrömischen Handelsstadt, die heute - fast 2000 Jahre später - von Ihnen durchstreift werden kann. Die typische, herzhafte kampanische Küche genießen Sie zum Mittag im Restaurant Hermes in Pompeji. Am Nachmittag fahren Sie durch den Parco Nazionale del Vesuvio auf den Vulkan hinauf. Während Ihrer Wanderung entlang des Kraterrandes - mit herrlichem Ausblick auf den Golf von Neapel - gibt Ihnen ein autorisierter Bergführer einen Einblick in das Thema Vulkanismus. Anschließend geht es weiter nach Positano zum Hotel Le Agavi. Der Blick aus den auf die Küste und das Meer ist einfach spektakulär. Genießen Sie einen freien Abend in Positano - die Stimmung ist hier ganz besonders schön. (F/M)
   
4. Tag

SORRENT

 
Zunächst lernen Sie das charakteristische Hinterland der sorrentinischen Halbinsel kennen, mit seinen typischen Bergdörfern, weiten Olivenhainen und duftenden Zitrusfrucht-Gärten. Dabei darf ein Besuch bei einem sorrentinischen Landwirt nicht fehlen - natürlich mit einer Kostprobe des hausgemachten Mozzarellas, Fior di Latte und Ricotta! Nach diesen Gaumenfreuden fahren Sie in das traumhaft schöne Sorrent. Schmale Gässchen mit liebevoll gestalteten Geschäften prägen das Bild der historischen Altstadt. Die malerische Lage auf einer weiten Tuffsteinterrasse, deren Ränder steil in das tiefblaue Meer abfallen, gibt den Blick frei auf den Golf von Neapel vor der Kulisse des erhabenen Vesuvs. In der Innenstadt lässt es sich herrlich bummeln und vielleicht die eine oder andere Reiseerinnerung erstehen. Zurück in Positano, steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Straßen des hübschen Dorfes und lassen Sie den Tag bei einem Glas kühlem Weißwein ausklingen. (F/P)
   
5. Tag

POSITANO

 
Der heutige Tag steht Ihnen nach dem Frühstück zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und/oder schlendern Sie durch die engen Gassen mit bunten Boutiquen und beobachten Sie das italienische Geschehen von einem der netten Cafés aus. Gerne ist Ihre Reiseleitung Ihnen bei der Wahl zu einem Restaurant am Abend behilflich. (F/M)
   
6. Tag

AMALFIKÜSTE

 
Ganztägiger Ausflug entlang der malerischen Amalfiküste. Sie folgen der Panoramastraße: traumhaft schön und einmalig ist die Mischung aus den leuchtend bunten Fassaden in den Orten an den Berghängen und dem Tiefblau des Meeres. Zentrum an der Küste ist Amalfi, dessen historischer Kern von der faszinierenden Kathedrale von Sant’Andrea überragt wird. Hier beginnt auch die hübsche Fußgängerzone und im Hafen liegen wie ehedem kleine, bunte Fischerboote. Außerdem besuchen Sie das renommierte Weingut Tenuta San Francesco in Tramonti, dessen Weine Ihr Lunch begleiten. Weiter geht es zur Villa Rufolo in Ravello, eine historische Wohnanlage aus dem 13. Jahrhundert. Ein besonderes Highlight: Die im 19. Jahrhundert angelegten Gärten des Anwesens, deren florale Farbenpracht staunen lässt - ebenso wie der unglaubliche Blick auf das Meer, der sich von dort ausbietet. (F/M)
   
7. Tag

MINORI

 
Sie besichtigen das idyllische Städtchen Minori - herrlicher Meeresblick garantiert! Zunächst geht es in die Konditorei Sal de Riso, die auch aus dem italienischen Fernsehen bekannt ist. Hier kosten Sie nicht nur süße, sondern auch salzige Spezialitäten - wie z. B. den Parmigiana, einen vorzüglichen Auberginenauflauf mit Parmesan-Käse. Anschließend unternehmen Sie eine "Zitronentour" - Sie streifen durch einen idyllischen Limonenhain und zum Abschluss steht bei einer kleinen Kostprobe natürlich auch die saure Frucht im Mittelpunkt, inklusive Limoncello. Wer mag, kann im Anschluss noch die Villa Romana in Minori besichtigen, ursprünglich eine Sommerresidenz römischer Patrizier, heute Museum mit zahlreichen antiken Fundstücken und zauberhaften Mosaiken. Zurück in Positano, steht Ihnen der verbleibende Tag zur freien Verfügung. Ihr Dinner genießen Sie in gemeinsamer Runde in dem erstklassigen Restaurant Ihres Hotels (inklusive Tischgetränke). (F/A)
   
8. Tag

POSITANO - NEAPEL – RÜCKFLUG

 
Nach dem Frühstück Transfer nach Neapel zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt (Flugdauer ca. 2 Std.). (F)
   

Amalfitana - La Dolce Vita

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Doppelzimmer6.090 €  
   Einzelzimmer9.080 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Verlängern Sie Ihren Aufenthalt an der Amalfiküste und schlemmen Sie sich durch die exzellenten Fisch-Restaurants mit frischen Sardellen oder anderen Fischgerichten. Lassen Sie sich als Vorspeise keinesfalls die Caprese mit Büffelmozzarella entgehen."

Tipp von Silvia Kachel, Reisedesignerin Europa
Reiseverlauf einblenden
Grand Hotel Vesuvio

5 Sterne | Napoli

2 Nächte  Classic Room

Im Zentrum von Neapel gelegen, befindet sich das Grand Hotel Vesuvio an der Strandpromenade. Vom Hotel aus genießen Sie den traumhaften Blick auf den Golf von Neapel und den Vesuv. Das Grand Hotel Vesuvio liegt im historischen Viertel Santa Lucia - machen Sie sich von hier aus auf den Weg, um die Stadt zu erkunden und finden Sie anschließend Ruhe und Erholung im Wellnessbereich des Hotels.

Das Grand Hotel Vesuvio beherbergt 160 Zimmer und Suiten. Zur weiteren Ausstattung zählen zwei Restaurants, eine Bar und ein Wellnessbereich mit Fitnessstudio und Hallenbad. Zudem gibt es Veranstaltungsräume, einen Wäscheservice und kostenfreies WLAN. Die Classic Zimmer sind elegant eingerichtet und bieten Ihnen sämtliche Annehmlichkeiten, die Sie für einen erholsamen Aufenthalt benötigen. Darunter fallen unter anderem eine Klimaanlage, eine Minibar und ein TV.

Kulinarik im Grand Hotel Vesuvio
Im Grand Hotel Vesuvio speisen Sie in zwei Panorama-Restaurants und genießen dabei den herrlichen Ausblick. Die Bar lädt zum Verweilen bei leckeren Drinks ein.

Wellness/SPA
Im Wellnessbereich des Hotels werden Sie von einem Whirlpool, einer Sauna und einem Dampfbad erwartet. Weiterhin gibt es hier auch einen Fitnessbereich und ein Hallenbad.

Grand Hotel Vesuvio Restaurant
Grand Hotel Vesuvio Pool
Grand Hotel Vesuvio Restaurant Außenbereich
Grand Hotel Vesuvio Standard Doppelzimmer
  Flüge in der Economy Class mit Lufthansa, Austrian Airlines oder Swiss
  Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  7 Übernachtungen in Luxushotels
  Frühstück (F), 1 Picknick (P), 2 Mittagessen (M), 3 Abendessen (A)
  Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung
  Führungen und Eintrittsgebühren
  Hochwertige Reiseliteratur

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Für echte Feinschmecker Pizza Margherita im Original, Olivenöl, Pasta, Meeresfrüchte
  Einblick in das Thema Vulkanismus Mit dem Bergführer am Kraterrand des Vesuvs wandern
  Limoncelloverkostung in Sorrent So süß kann sauer sein
  Renommiertes Weingut Zu Gast bei Tenuta San Francesco in Tramonti
Mitarbeiterin Silvia Kachel WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerin

  • Silvia Kachel
  • Reisedesignerin Europa
  •    030-201721-44
  •   europa@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.