Afrika

Ägypten

Botswana

Kenia

Malawi

Marokko

Mosambik

Namibia

Ruanda

Sambia

Simbabwe

Südafrika

Tansania

Uganda

Amerika

Argentinien

Barbados

Bolivien

Brasilien

Chile

Costa Rica

Ecuador

Guatemala

Kanada

Kolumbien

Kuba

Mexiko

Peru

Uruguay

USA

Arabien

Bahrain

Jordanien

Libanon

Oman

Qatar

Vereinigte Arabische Emirate

Asien

Armenien

Bhutan

China

Georgien

Indien

Indonesien

Japan

Kambodscha

Korea

Laos

Malaysia

Myanmar

Nepal

Philippinen

Singapur

Sri Lanka

Thailand

Vietnam

Zentralasien

Europa

Deutschland

Estland

Finnland

Frankreich

Griechenland

Großbritannien

Irland

Island

Italien

Kroatien

Lettland

Litauen

Malta

Montenegro

Norwegen

Österreich

Portugal

Russland

Schweden

Schweiz

Spanien

Tschechien

Türkei

Ungarn

Zypern

Indischer Ozean

Malediven

Mauritius

Seychellen

Ozeanien

Australien

Neuseeland

Papua-Neuginea

Südsee

Individuelle Luxus- & exklusive Gruppenreisen | WINDROSE Bitte warten...

Jordanien - Sagenhafte Orte

Spannende Kulturreise mit Weltwunder Petra, Wadi Rum und Totem Meer

9 Tage Gruppenreise Studienreise  -  Jordanien
p.P. ab 3.190 €
   

Spannende Kulturreise mit Weltwunder Petra, Wadi Rum und Totem Meer

Gleich drei Weltenbummler Must-Sees finden Sie in Jordanien: Das Tote Meer, dessen Salzgehalt Sie im Wasser schweben lässt, das Wadi Rum mit seiner bizarren Sandsteinlandschaft und das einzigartige Petra, die sagenhafte Felsenstadt. Unterwegs im Königreich der Haschemiten: Lassen Sie sich von den Schönheiten Jordaniens bezaubern! Freuen Sie sich auf eine intensive, berührende Kulturreise, eine Zeitreise in eine faszinierende Kulturgeschichte. Sie erleben in Jordanien die majestätischen Ruinen vergangener Zivilisationen und die zeitlose Schönheit der Natur. Begegnungen und Gespräche erschließen Ihnen ein weltoffenes, modernes und vor allem gastfreundliches Land. Ein Höhepunkt Ihrer Reise ist zweifellos das aus dem Fels gemeißelte antike Petra, die märchenhafte Stadt der Nabatäer, wo Ihnen Ihre Reiseleiter ganz besondere Eindrücke vermitteln werden.

   

Finest Moments

  Mittagessen bei einer einheimischen Familie Begegnung hautnah
  Petra mit Muße Viel Zeit in der Nabatäer-Stadt
  Übernachten im Wadi Rum Schlafen unter den Sternen
  Baden im Toten Meer Wie auf Wolken schweben

Jordanien - Sagenhafte Orte

Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Business Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Business Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Studienreisen mit maximal 30 Gästen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class, hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Business Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Lebensart-Reisen mit maximal 12 Gästen: Langstreckenflüge in der Business Class, Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung, Reisen mit Muße für eigene Entdeckungen, Luxus-Hotels und kulinarische Highlights Unsere Studienreisen mit maximal 18 Gästen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class ,hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme Unsere Studienreisen mit maximal 18 Gästen: Flüge mit renommierten Airlines in der Economy Class ,hohe Erlebnisdichte, Reiseleitung mit viel Expertise, Hotels mit landestypischem Charme
Auswahl Verfügbare Termine Doppelzimmer Einzelzimmer
06.03.2021 - 14.03.2021ab  3.190 €ab  3.990 €  
20.03.2021 - 28.03.2021ab  3.390 €ab  4.190 €  
03.04.2021 - 11.04.2021ab  3.490 €ab  4.290 €  
02.10.2021 - 10.10.2021ab  3.390 €ab  4.190 €  
16.10.2021 - 24.10.2021ab  3.290 €ab  4.090 €  
06.11.2021 - 14.11.2021ab  3.290 €ab  4.090 €  
Preise pro Person.
"Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Stargazing im Wadi Rum. Ohne Lichtverschmutzung und in absoluter Ruhe kann man hier bei der Übernachtung die Sternenwelt erkunden. Diese unwirkliche Landschaft verzaubert jeden Gast: ob auf der umgebauten Pritsche eines Jeeps, auf dem Rücken eines Dromedars oder beim Stargazing."

Tipp von Nicole Preiske, Reisedesignerin Afrika & Arabien

Reiseverlauf

komplett Anzeigen    
1. Tag

FLUG NACH AMMAN

 
Sie fliegen mit Royal Jordanian Airlines oder Lufthansa am Nachmittag (Flugdauer ca. 5 Std.) oder mit Austrian Airlines am Vormittag über Wien (Flugdauer insg. ca. 6,5 Std.) nach Amman. Nach Ankunft am Flughafen erfolgt der Transfer ins Hotel. (A)
     
2. Tag

AMMAN & GERASA

 
Heute Vormittag besichtigen Sie bei Jerash die antike Stadt Gerasa, die jahrhundertelang unter dem Wüstensand begraben lag. Heute begeistert Gerasa, eine der besterhaltenen römischen Provinzstädte, mit viel antiker Architektur: wie die von Kolonnaden gesäumten Straßen, mächtige Tempel und stattliche Theater, großflächige öffentliche Plätze, Badehäuser und Brunnen, sowie mit Türmen und Toren versehene Stadtmauern. Machen Sie den Test: Die Akustik im Amphitheater ist auch heute noch fantastisch! In Orjan sind Sie auf Familienbesuch - eine einheimische Familie hat für Sie das Mittagessen vorbereitet. Mit Humus, Tee und viel Lächeln klappt die Völkerverständigung von ganz allein! Zurück in Amman findet eine Stadtrundfahrt mit der Besichtigung des römischen Theaters und der Zitadelle statt. Beim anschließenden Besuch auf dem Souk entdecken Sie die Kultur, Gerüche und Geschmäcker Jordaniens. Die Hauptstadt Jordaniens präsentiert sich als faszinierende Stadt voller Kontraste. Eine perfekte Mischung aus Alt und Neu inmitten einer hügeligen Landschaft zwischen Wüste und dem fruchtbaren Jordantal. Dank des relativen Wohlstandes der Stadt und des gemäßigten Klimas lebt fast die Hälfte der jordanischen Bevölkerung in Amman und der näheren Umgebung. Zum Dinner sind Sie im Restaurant Windmill eingeladen, das lokale Köstlichkeiten im traditionellen arabischen Ambiente bietet. (F/M/A)
     
3. Tag

AMMAN -
WÜSTENSCHLÖSSER -
MADABA - BERG NEBO -
PETRA

 
Heute fahren Sie zu den Wüstenschlössern der Umayyaden-Kalifen, dessen schönstes Beispiel das unter UNESCO-Schutz stehende Qasr Amra mit seinen Wandmalereien und lebhaften Fresken ist. Im Anschluss fahren Sie nach Madaba, dem byzantinischen Zentrum hoch angesehener Mosaikwerkstätten. Hier sehen Sie die berühmte Mosaiklandkarte aus dem 6. Jahrhundert, die Jerusalem und das Heilige Land zeigt. Nach dem Mittagessen im Hekayet Setti Restaurant fahren Sie weiter zum Berg Nebo, von dem sich - bei gutem Wetter - ein einmaliger Blick ins "Gelobte Land" nach Israel bietet. Moses soll hier begraben sein. Frühe Christen errichteten eine kleine Kirche, die im Laufe der Jahrhunderte zu einem großen Komplex ausgebaut wurde. Am Abend erreichen Sie die Region um Petra. (F/M/A)
     
4. Tag

PETRA

 
Petra ist wohl die berühmteste aller Sehenswürdigkeiten Jordaniens. Die Nabatäer haben hier ihre beeindruckende Hauptstadt in den massiven Felsen gemeißelt. Der einzige Weg in die Stadt hinein führt durch den Siq, einen schmalen Gebirgspfad mit ca. zwei Kilometer Länge, der auf beiden Seiten von bis zu 80 m hohen Felsen umgeben ist. Schon der Gang durch den Siq ist ein einzigartiges Erlebnis, Farben und Felsformationen sind überwältigend. Am Ende des Siq erhaschen Sie den ersten Blick auf das sogenannte Schatzhaus des Pharao. 25 m breit und 40 m hoch, stellt die massive Fassade alles um sich herum in den Schatten. Das Schatzhaus ist erst der Anfang: Auf dem Gelände gibt es viele weitere feine, aus dem Stein geschlagene Gräber, Höhlen, Obelisken, Tempel, Opferaltäre und Kolonnaden gesäumte Straßen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich von diesem Wunder betören! (F/A)
     
5. Tag

PETRA

 
Ein weiterer Tag in Petra. Sie haben Zeit für eigene Erkundungen. Am Abend erleben Sie die Felsenstadt Petra in einem anderen Licht - bei Kerzenschein! Hunderte Lichter tauchen das Schatzhaus in mystische Atmosphäre, hier werden arabische Weisen auf der Flöte gespielt. (F/A)
     
6. Tag

PETRA - SHOBAK -
WADI RUM

 
Fahrt nach al-Baida, wo Sie die ca. 9.000 Jahre alten Ruinen eines antiken Dorfes entdecken, das als eines der ältesten Siedlungsgebiete im Mittleren Osten gilt. Weiter geht es nach Klein-Petra, einem alten Karawanenrastplatz - beeindruckend durch die Enge der Schlucht und die faszinierenden Felsformationen. Weiter geht es nach Shobak. Die auch als "königliche Festung" bekannte Burg ist die erste Kreuzritterburg, die jenseits des Jordan errichtet wurde und noch heute unverändert malerisch in der umgebenden Landschaft liegt. Abgesehen von den Ruinen einer einst dreischiffigen Kirche sowie einer Kapelle sieht man noch immer hübsche arabische Kaligrafien auf einem Fries entlang der Außenmauern. Anschließend fahren Sie in das Wadi Rum: roter Sand und zerklüftete Felsen soweit das Auge reicht. Sie erkunden das Labyrinth aus monolithischen Felsformationen in Begleitung einheimischer Beduinen - ganz dem Abenteuer verpflichtet - auf der umgebauten Pritsche eines Geländewagens. Es gibt auch die Gelegenheit auf einem Dromedar durch die fantastische Landschaft zu schaukeln. Sie übernachten im Wadi Rum Zeltcamp in der grandiosen Umgebung und Einsamkeit - ein einmaliges Erlebnis! Am Abend genießen Sie zum Abschluss des Tages frisch zubereitete Gaumenfreuden. Bestaunen Sie heute Nacht die Sternenbilder in der Dunkelheit des Wadis, wie einst Lawrence von Arabien. (F/A)
     
7. Tag

WADI RUM - BETHANIEN -
TOTES MEER

 
Wer möchte, kann am frühen Morgen eine Ballonfahrt zum Sonnenaufgang über dem Wadi Rum genießen (optional und witterungsabhängig). Auf dem Weg zum Toten Meer stoppen Sie an den Ausgrabungen von Umm ar-Rasas, einer UNESCO-Welterbestätte mit byzantinischen Kirchenmosaiken. Weiterfahrt durch den Grabenbruch zum Toten Meer. Sie besichtigen in Bethanien die Stelle an der einst Jesus von Johannes dem Täufer im Jordan getauft worden sein soll. (F/A)
     
8. Tag

TOTES MEER

 
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die größte Attraktion des Toten Meeres ist das hochkonzentrierte Salzwasser selbst. Außergewöhnlich warm und mineralreich zieht es seit der Antike Besucher wie König Herodes oder Ägyptens schöne Königin Kleopatra an. Heute können Sie sich den Badefreuden der etwas anderen Art hingeben: Untergehen ist bei dem enormen Auftrieb nicht möglich! (F/A)
     
9. Tag

TOTE MEER - AMMAN -
RÜCKFLUG

 
Transfer zum Flughafen in Amman und Rückflug mit Royal Jordanian Airlines oder Lufthansa (Flugdauer ca. 5 Std.) nach Frankfurt oder mit Austrian Airlines über Wien (Flugdauer insg. ca. 6,5 Std.) nach Europa. (F)
     

Jordanien - Sagenhafte Orte

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Doppelzimmer3.190 €  
   Einzelzimmer3.990 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Stargazing im Wadi Rum. Ohne Lichtverschmutzung und in absoluter Ruhe kann man hier bei der Übernachtung die Sternenwelt erkunden. Diese unwirkliche Landschaft verzaubert jeden Gast: ob auf der umgebauten Pritsche eines Jeeps, auf dem Rücken eines Dromedars oder beim Stargazing."

Tipp von Nicole Preiske, Reisedesignerin Afrika & Arabien
Reiseverlauf einblenden
Mövenpick Amman

4.5 Sterne | Amman

2 Nächte  Superior Room

Amman steht für Gastfreundschaft, Offenheit und einen faszinierenden Mix aus historischen Einflüssen und modernem Flair. Zu den Sehenswürdigkeiten der „Stadt der sieben Hügel" gehören deshalb auch nicht nur alte Tempelanlagen, sondern auch Museen und kleine Handwerksläden. Dazwischen laden Cafés und Kunstgalerien zum Verweilen ein. Unweit zahlreicher Malls und Sehenswürdigkeiten befindet sich das neue 14-stöckige Mövenpick Hotel Amman. In 15 Minuten erreichen Sie das lebendige Zentrum der jordanischen Hauptstadt, zum Queen Alia Flughafen sind es 35 Fahrminuten. Erkunden Sie die Moscheen, das römische Theater oder die neuen Viertel der kosmopolitischen Stadt.

Das Hotel umfasst 218 Zimmer auf 14 Stockwerken, vier Restaurants, Lobbys und Bars, einen Outdoor-Pool und einen Wellnessbereich. Ein Fitnesscenter, Flughafenshuttle und Konferenzräume runden das Angebot ab. Auf Ihrem Zimmer stehen Ihnen ein großes Bett, kostenloses Wlan und ein Badezimmer mit Dusche und Pflegeprodukten zur Verfügung. Zur Ausstattung gehören außerdem eine Klimaanlage, Safe, Minibar und Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten.

Kulinarik im Mövenpick Amman
Frühstück, Lunch und Abendessen können Sie im Restaurant The Senat einnehmen. Klassische Cocktails mit Blick auf die Stadt stehen in der Rumors Lounge an der Tagesordnung, während in der Cappuccino Lobby Lounge Kaffee-Spezialitäten serviert werden. Amerikanische Gerichte und Pub-Atmosphäre bietet The French Quarter Pub. Für Kinder werden spezielle Menüs angeboten.

Spa/Fitness
Für Wellness stehen Ihnen im Hotel ein Pool im Außenbereich sowie eine Sauna, ein Dampfbad und Massagen zur Verfügung. Außerdem können Sie im Fitnessraum trainieren.

Bewertung
Das freundliche Personal, die sauberen, modernen Zimmer und das kulinarische Angebot werden von Gästen positiv bewertet.

 

 

 

 

 

Mövenpick Hotel Amman Lobby
Mövenpick Hotel Amman Zimmerblick
Mövenpick Hotel Amman Badezimmer
Mövenpick Hotel Amman Bar
 Flüge in der Economy Class mit Royal Jordanian Airlines, Lufthansa oder Austrian Airlines
 Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen und Geländewagen
 7 Übernachtungen in Hotels
 1 Übernachtung im Zeltcamp
 Frühstück (F), 2 Mittagessen (M), 8 Abendessen (A)
 Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung
 Eintrittsgebühren
 Visa bei Einreise
 Hochwertige Reiseliteratur

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Mittagessen bei einer einheimischen Familie Begegnung hautnah
  Petra mit Muße Viel Zeit in der Nabatäer-Stadt
  Übernachten im Wadi Rum Schlafen unter den Sternen
  Baden im Toten Meer Wie auf Wolken schweben
Mitarbeiterin Nicole Preiske WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerin

  • Nicole Preiske
  • Reisedesignerin Afrika & Arabien
  •    030-201721-11
  •   afrika@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.