Südafrika Deluxe

Luxuriöse Safarierlebnisse im privaten Wildreservat und der Kalahari

14 Tage Private Rundreise inkl. Business Class Flüge  -  Südafrika
p.P. ab 21.890 €
   

Luxuriöse Safarierlebnisse im privaten Wildreservat und der Kalahari

Im südlichen Afrika mit allen Sinnen Exotik genießen - und sich doch wie zu Hause fühlen: Das facettenreiche Südafrika macht es möglich! Dieses Land ist wie ein Kaleidoskop: Die Palette der kontrastreichen Topographie reicht von lieblich bis schroff - vom Meer über Savanne und Gebirge bis zur Wüste. Und auch die hautnahen Begegnungen mit der einmalig vielfältigen Fauna werden Sie überraschen. Nehmen Sie auf Pirschfahrt Kontakt auf - mit den Big 5 und den vielen, kleineren Tieren. Die exzellenten Lodges und Hotels, die hervorragenden Weine, die raffinierte Küche und die Gastlichkeit werden Sie begeistern.

   

Finest Moments

   Safaris im privaten Sabi Sand-Wildreservat Den Tieren so nah
   Tswalu Kalahari-Reservat Einzigartige Erlebnisse in traumhafter Kulisse
   Helikopter-Flug zum Kap der Guten Hoffnung "I Love Kapstadt"
   Weinverkostung & Kulinarik in den Winelands Der Geschmack Südafrikas

Südafrika Deluxe 

Private Rundreise: luxuriöses Reisen für höchste Ansprüche – Flüge wahlweise in der Economy, Business oder First Class, beste Luxushotels oder Lodges, authentische Erlebnisse, ganz individuell mit qualifizierter Reiseleitung oder als Selbstfahrertour
Auswahl Reisezeitraum Doppelzimmer Einzelzimmer
01.01.2024 - 30.04.2024ab  22.290 €ab  27.790 €  
01.05.2024 - 30.09.2024ab  21.890 €ab  27.090 €  
01.10.2024 - 31.12.2024ab  22.490 €ab  27.990 €  
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Die „Franschhoek Wine Tram“ ist eine der besten Möglichkeiten, um das wahre Wesen des Franschhoek-Tals zu entdecken. In der historisch nachempfundenen Tram erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und den Weinanbau im Tal. An jeder Haltestelle der Wine Tram können Sie Wein probieren, Mittag essen oder spazieren gehen."

Tipp von Swantje Lucas, Teamleitung Afrika & Arabien | Teamleitung Kreuzfahrten

Reiseverlauf

Reisebeschreibung als PDF runterladen
komplett Anzeigen
1. Tag

FLUG NACH JOHANNESBURG

 
Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit Lufthansa ab Frankfurt oder München nonstop nach Johannesburg.(Flugdauer ca. 10,5 Std.) 
     
2. Tag

JOHANNESBURG - SABI SAND

 
Ankunft in Johannesburg am Morgen und Weiterflug im Kleinflugzeug zum privaten Sabi Sand-Wildreservat (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Schon zum Lunch werden Sie in Ihrer Lodge erwartet und am späten Nachmittag gehen Sie auf Ihre erste spannende Pirschfahrt. Am Abend genießen Sie beim Dinner mit afrikanischen Spezialitäten den exzellenten Service der Dulini River Lodge. Unter großen, schattenspendenden Bäumen gelegen, überblicken Sie von der Lodge das Ufer des Mabrak Flusses. (M/A)
     
3. Tag

SABI SAND

 
Am frühen Morgen sowie am späten Nachmittag kommen Sie mit Afrikas beeindruckender Wildnis in Kontakt - unterwegs im offenen Geländewagen oder auch auf einer Fußsafari. Dabei immer an Ihrer Seite: bestens ausgebildete Ranger sowie einheimische Spurenleser. (F/M/A)
     
4. Tag

SABI SAND

 
Heute erwarten Sie weitere spannende Safaris: Im Sabi Sand-Wildreservat leben Elefanten, Nashörner, Giraffen, Büffel, Zebras, Kudus, Flusspferde, Löwen, Leoparden, Geparden und eine vielfältige Vogelwelt. Hoffentlich ist Ihre Kamera bereit - es gibt so viel zu sehen und unvergessliche Momente für die Ewigkeit festzuhalten! (F/M/A)
     
5. Tag

SABI SAND - JOHANNESBURG - TSWALU KALAHARI

 
Nach einer Pirschfahrt am Morgen fliegen Sie zunächst zurück nach Johannesburg (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Im luxuriösen Kleinflugzeug geht es von dort weiter in das malariafreie, private Tswalu-Kalahari-Wildreservat (Flugdauer ca. 1,5 Std.) das sich im Privatbesitz der Oppenfamilie befindet. Das Wildreservat liegt in der Provinz Nordkap in der großen Weite der Kalahari und ist umgeben vom zerklüfteten Koranneberg-Gebirge. In dieser Landschaft roter Sanddünen und dornigen Buschlandes sind einige der faszinierendsten Tierarten der Welt heimisch. Ihre einzigartige Lodge bietet exklusiven Wohnstandard in geräumigen Suiten mit fantastischen Ausblicken - eine gelungene Mischung aus afrikanischem Stil und europäischer Eleganz. Ihr Gaumen wird von Südafrikas erstem Michelin-Sterne Koch Jan Hendrik van der Westhuizen verwöhnt. (F/A)
     
6. Tag

TSWALU KALAHARI

 
Das Tswalu Kalahari-Wildreservat beherbergt über 70 Säugetierarten, darunter viele Giraffen, Löwen, Geparden, Wüstenspitzmaulnashörner und auch große Kolonien der putzigen Erdmännchen. Vogelfreunde freuen sich über die mehr als 200 heimischen Arten. Jeder Suite steht ein eigener Ranger zur Verfügung, mit dem Sie ganz individuell den Tag planen. Sie erkunden das Reservat im offenen Geländewagen oder - so ist das Erleben noch intensiver - zu Fuß. Mit etwas Glück sehen Sie auch den seltenen Pangolin, ein außergewöhnliches Schuppentier. (F/M/A)
     
7. Tag

TSWALU KALAHARI

 
Weitere Safaris in der landschaftlich abwechslungsreichen Kalahari. Tswalu Kalahari ist auch von historischem Interesse: In früherer Zeit war dieses Gebiet Lebensraum der San; zahlreiche Fundstellen führen Ihnen die Träume und Visionen der Buschmann-Stämme in Form von Felsgravuren vor Augen. (F/M/A)
     
8. Tag

TSWALU KALAHARI - KAPSTADT

 
Am Morgen geht es noch auf eine letzte Pirsch, bevor Sie im luxuriösen Kleinflugzeug nach Kapstadt fliegen (Flugdauer ca. 2 Std.). Nach Ankunft Privattransfer zum One&Only Cape Town das im Herzen von Kapstadt, an der mondänen V&A Waterfront mit Blick auf den Yachthafen und mit Panoramablick auf den Tafelberg liegt. (F)
     
9. Tag

KAPSTADT

 

Heute erkunden Sie Kapstadt mit Ihrem privaten Reiseleiter. Am Vormittag Auffahrt per Seilbahn auf den Tafelberg (wetterabhängig). Das 1.086 m hohe Wahrzeichen des Landes erhebt sich über die Tafelbucht und liefert eine atemberaubende Aussicht auf Kapstadts Umgebung. Der Tafelberg Nationalpark ist 2006 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden und gehört seit 2011 zu den sieben Weltwundern unserer Erde. Anschließend geht es weiter zum Castle of Good Hope, durch die Heerengracht, vorbei an der Groote Kerk und schließlich durch das malerische Malaien-Viertel zum alten Rathaus. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die quirlige V&A Waterfront mit ihren Geschäften und Restaurants zu erkunden. (F)

     
10. Tag

KAPSTADT

 
Das sind Aussichten: Mit dem Helikopter fliegen Sie heute - mit Ausblick auf den Tafelberg und die „Zwölf Apostel“ - zum Kap der Guten Hoffnung. Ein weiterer Höhepunkt: Die Zahnradbahn bringt Sie zum höchsten Punkt der Kapspitze. Anschließend geht es zur putzigen Pinguinkolonie in Simon;s Town. Ihr Dinner genießen Sie in einem der angesagten Restaurants der Metropole. (F/A)
     
11. Tag

KAPSTADT - FRANSCHHOEK

 
Am Vormittag fahren Sie in die Weinregion (ca. 1 Std.). Auf einem Weingut bei Stellenbosch sind Sie zu einer privaten Weinprobe eingeladen, dazu werden verschiedene Käsesorten gereicht. Zum Lunch erwartet man Sie auf einem renommierten Weingut, das mit besonders schönem Ambiente und Ausblicken bezaubert. Im beschaulichen Franschhoek wohnen Sie in Richard Bransons Mont Rochelle, das durch seine einzigartige Lage und den hervorragenden Service begeistert. Idyllisch in den malerischen Hügeln gelegen, bietet es Ruhe für herrliche Entspannung. Zugleich erreichen Sie den Ort zu Fuß, sodass einem herrlichen Abendspaziergang nichts im Wege steht. (F/M)
     
12. Tag

FRANSCHHOEK

 
Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Von Ihrem Hotel aus können Sie die Weingüter des Kaps besuchen und dabei hervorragende Weine probieren. Oder wie wäre es mit einer geführten Fahrradtour durch das Weinanbaugebiet des Kaps? Der charmante Ort lädt zu einem Bummel durch seine kleinen Läden und Lokale ein. Die Architektur ist französisch geprägt: Im 17. Jahrhundert ließen sich einige Hundert Hugenotten in dem kleinen Paradies nieder und begannen mit dem Weinanbau. Wenn Sie mehr über die bewegte Geschichte dieses Örtchens erfahren möchten, lohnt sich ein Besuch im Hugenotten-Museum, das außerdem über einen wunderschönen Park verfügt. (F)  
     
13. Tag

FRANSCHHOEK - KAPSTADT - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG

 
Transfer zum Flughafen in Kapstadt und Rückflug mit Lufthansa nonstop nach Frankfurt oder München (Flugdauer ca. 10,5 Std.). (F)
     
14. Tag

ANKUNFT

 
Ankunft am Morgen.
     

Südafrika Deluxe

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Doppelzimmer22.290 €  
   Einzelzimmer27.790 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Die „Franschhoek Wine Tram“ ist eine der besten Möglichkeiten, um das wahre Wesen des Franschhoek-Tals zu entdecken. In der historisch nachempfundenen Tram erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und den Weinanbau im Tal. An jeder Haltestelle der Wine Tram können Sie Wein probieren, Mittag essen oder spazieren gehen."

Tipp von Swantje Lucas, Teamleitung Afrika & Arabien | Teamleitung Kreuzfahrten
Reiseverlauf einblenden
Dulini River Lodge

5 Sterne | Sabi Sands

3 Nächte  Suite

Die Dulini River Lodge ist eine elegante Safari-Lodge im Sabi Sand Reservat am westlichen Rand des Krüger Nationalparks. Die Lodge liegt in der Heimat der "Big Five" am Ufer des Sand Flusses und ist bekannt für die weltbesten Beobachtungen von Afrikas Wildkatzen. Die eleganten Suiten bieten mit einer privaten Terrasse eine malerische Aussicht auf die umliegende Wildnis, in der Sie die Tierwelt Afrikas beobachten können. Teakholz-Möbel, bequeme Sofas und Dekoration aus den verschiedenen Teilen Afrikas schaffen ein warmes, freundliches Ambiente.

Kulinarik
Bekannt ist die Dulini River Lodge v.a. für ihre überragenden Gerichte, die zusammen mit den besten Weinen Südafrikas serviert werden.

Wellness/Fitness
Während der heißesten Stunden des Tages können Sie sich im Pool der Lodge abkühlen. Auch die täglichen, geführten Buschwanderungen sollten Sie sich nicht entgehen lassen, um die Flora und Fauna der Region besser kennenzulernen.

Dulini River Lodge Suite
Dulini River Lodge Terrasse mit Aussicht
Dulini River Lodge Wellness
Dulini River Lodge Badezimmer
  Langstreckenflüge in der Business Class mit Lufthansa *
  Inlandsflüge in der Economy Class
  Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  Helikopter-Flug von Kapstadt zum Kap der Guten Hoffnung
  Privattransfers und -ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  Pirschfahrten im offenen Geländewagen
  11 Übernachtungen in Hotels und Lodges
  Frühstück (F), 6 Mittagessen (M), 7 Abendessen (A)
  Ausgewählte Getränke in den Lodges
   Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung (8. - 11.Tag)
   Englisch sprechende Betreuung in den Lodges
   Eintritts- und Nationalparkgebühren
   Hochwertige Reiseliteratur

* weitere Airlines, Abflughäfen und Beförderungsklassen auf Anfrage

Reiseimpressionen

Finest Moments

   Safaris im privaten Sabi Sand-Wildreservat Den Tieren so nah
   Tswalu Kalahari-Reservat Einzigartige Erlebnisse in traumhafter Kulisse
   Helikopter-Flug zum Kap der Guten Hoffnung "I Love Kapstadt"
   Weinverkostung & Kulinarik in den Winelands Der Geschmack Südafrikas
Mitarbeiterin Swantje Lucas WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerin

  • Swantje Lucas
  • Teamleitung Afrika & Arabien | Teamleitung Kreuzfahrten
  •    030-201721-11
  •   afrika@windrose.de / kreuzfahrten@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.
 

Reiseanfrage per E-Mail

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Reise mit WINDROSE Finest Travel. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Reiseplanung. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, damit wir Ihnen zügig ein Reiseprogramm erstellen können.
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Reisezeitraum
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anfrage
Mit * markierte Felder erfordern eine Eingabe.
 Ja, ich möchte den kostenlosen WINDROSE-Newsletter abonnieren. Ich kann mich jederzeit wieder abmelden.
 Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden. *