Island Feuer & Eis - Scenic Eclipse

Luxus der Superlative und Expedition in Einem

9 Tage Expeditionskreuzfahrt  
p.P. ab 10.345 €
   

Luxus der Superlative und Expedition in Einem

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die faszinierender sind als Island. Diese einzigartige Insel ist fesselnd und äußerst atmosphärisch und bekannt für ihre atemberaubende vulkanische Schönheit und ihre mythischen Geschichten. Auf Ihrer Umrundung der Insel erleben Sie dieses faszinierende Reiseziel aus einer beneidenswerten Perspektive an Bord von Scenic Eclipse. Erkunden Sie Gletscher und Vulkane, tauchen Sie in die unverwechselbare isländische Kultur ein und erfreuen Sie sich an der Fülle jenseitiger Sehenswürdigkeiten. Islands Magie wird Sie in kürzester Zeit in ihren Bann ziehen. Die Scenic Eclipse ist hierbei der perfekte Begleiter - mit einer Expeditionsaustattung, die ihresgleichen sucht, und Luxus der Extraklasse.

   

Finest Moments

  Fesselnde Landschaften Gletscher, Vulkane, Lavafelder und Geysire
  Basstölpel, Papageitaucher & Lummen Seltene Flora und Fauna
  Scenic Eclipse Luxus-Expeditionsyacht mit eigenen Helikoptern & U-Boot
  Insel Grimsey Schwer zugänglich mit großen Chancen auf Walsichtungen

Island Feuer & Eis - Scenic Eclipse

Unsere Kreuzfahrten Für jeden Geschmack das richtige Schiff. Elegante Segler, familiäre Yachten oder wendige Expeditionsschiffe, dazu maßgeschneiderte Vor- und Nachprogramme
Reisezeitraum
Auswahl Kabinenkategorie Preise ab
   Veranda Suite, Kategorie C10.345 €  
   Deluxe Veranda Suite, Kategorie CA10.505 €  
   Veranda Suite, Kategorie B10.745 €  
   Veranda Suite, Kategorie A11.145 €  
   Spa Suite, Kategorie SB13.905 €  
   Panorama Suite, Kategorie P20.825 €  
   Grand Panorama Suite, Kategorie GP21.505 €  
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"In der arktischen Stille ist der Helikopter früher zu hören als er zu sehen ist. Machen Sie sich bereit für Ihren Flug über unvergleichliche Landschaft und unberührte, spektakuläre Natur mit ihren Gletscherflüssen. Die Atemlöcher der Robben im Meereis erscheinen direkt unter Ihnen, ein unvergessliches Erlebnis!"

Tipp von Anke Seitz, Reisedesignerin Kreuzfahrten

Reiseverlauf

komplett Anzeigen    
1. Tag

REYKJAVIK

 
Individuelle Anreise nach Reykjavik. Die nördlichste Hauptstadt der Welt bietet Ihnen einfach alles, was eine moderne europäische Stadt ausmacht - und zusätzlich eine charmante Altstadt mit bunt getünchten Holzhäusern, Grünanlagen, Seen und Museen. Ringsum werden Sie die Erdwärme und die gewaltigen unterirdischen Kräfte in Form von heißen Quellen, Geysiren und spektakulären Wasserfällen zu spüren bekommen. Einschiffung auf die Scenic Eclipse.
     
2. Tag

DYNJANDI

 
Je nach Wetterlage fahren Sie tief in die dramatische Halbinsel der Westfjorde und erleben den donnernden Dynjandi (Fjallfoss), den größten Wasserfall der Region.
     
3. Tag

ISAFJÖRDUR

 
In Isafjördur – im Nordosten der zerklüfteten Insel – stehen die ältesten Häuser des gesamten Inselreichs. In alten Dokumenten wird ein Helgi Hrólfsson als erster Siedler genannt, der um 920 an diesen Ort kam und sich hier niederließ. Außerdem hat man ein kleines maritimes Museum eingerichtet. Zurück an Bord nehmen Sie Ihren Beobachtungsposten an der Reling ein und halten Ausschau nach Walen. Immer wieder begleiten Basstölpel, Dreizehenmöwen und Trottellummen das Schiff, grüßen Sie vielleicht mit ihren Rufen, während die Scenic Eclipse am Polarkreis kreuzt.
     
4. Tag

GRIMSEY

 
Als verborgenes Fleckchen Erde im Nordpolarmeer befindet sich Grímsey nördlich des Polarkreises etwa 40 km entfernt von
der Nordküste Islands. Die Insel ist das nördlichste bewohnte Gebiet des Landes, daher lässt sich die Mitternachtssonne hier am besten beobachten. Die kontrastreiche Landschaft ist sehr beeindruckend. Von der Westküste aus, mit der einzigen Gemeinde der Insel Grímseyjarhreppur, sehen Sie, wenn Sie  sich Richtung Süden bewegen, die mit Löffelkraut bewachsenen grünen Hügel. Hier graben Papageitaucher ihre Nisthöhlen am Rand der Klippen. Der Rest der Küste besteht aus  Basaltklippen, an denen tausende von Meeresvögeln brüten, ein unglaublicher Anblick – nicht nur für Ornithologen! Neben Tordalken leben hier auch Gryllteisten, Lummen und auch Krabbentaucher wurden hier bereits gesichtet.
     

5. Tag

HUSAVIK

  Die Stadt Husavík liegt am Rande der Shaky Bay und ist einer der besten Orte in Island, um mehrere Walarten zu beobachten. 
Gehen Sie an Bord traditioneller Fischerboote, um eine Walbeobachtungsfahrt zu unternehmen oder entspannen Sie in den GeoSea-Meeresbädern.
     

6. Tag

SEYDISFJÖRDUR

  Kommen Sie an Deck, wenn die Scenic Eclipse den herrlichen, tief eingeschnittenen Fjord nach Seydisfjördur majestätisch entlangleitet und den idyllischen Ort mit seinen bunten historischen Häusern ansteuert. Hier reihen sich die Naturschönheiten aneinander: Der Ort ist von hohen, auch im Sommer oft schneebedeckten Bergen aus Basalt umgeben, und von der Hochebene Fjardarheidi strömt der Fluss Fjardar
über unzählige kleine und größere wunderschöne Wasserfälle nach Seydisfjördur herunter. Alles wirkt wie in einem Bilderbuch aus dem Land der Elfen. Ein märchenhafter Anblick! Seydisfjördur wurde im Jahre 1848 als Handelszentrum gegründet. Seinen  späteren Reichtum verdankt der Ort dem Heringsboom, denn durch die Lage am Ende des 17 km langen schützenden Fjordes hatte Seydisfjördur einen Vorteil gegenüber anderen isländischen Häfen. Von hier aus lohnt sich ein Ausflug zum Vatnajökull-Gletscher, dem größten Islands, und seinen  spektakulären Panoramen aus Eis und Schnee.
     
7. Tag

HEIMAEY

 
Heimaey ist die größte der Westmännerinseln und die einzige bewohnte des Archipels. Die Menschen hier leben vor allem  vom Fischfang – und das recht gut: Der Ort gehört zu den reichsten Städten Islands. Da es hier bereits mehrere  Vulkanausbrüche gab, nennt man den Ort auch „Pompeji des Nordens“. Von den steil aufragenden Vulkanen Eldfell und
Helgafell bis zu den grünen Wiesen des Vulkans Herjólfsdalur enthüllt die Insel Ihnen eine kontrastreiche Natur. Oberhalb
von grauen Sandstränden und vom Nordpolarmeer geformten Klippen liegen auf dem Gipfel der Berge die goldbraunen Heiden. Anmutig fliegen Eissturmvögel und Lummen über die vom Wind gepeitschten Hochebenen. Eine Natur-Tour rund um Heimaey lohnt sich in jedem Fall. Sie erleben prächtigste Klippen, den Lebensraum für viele verschiedene Seevögel
wie Papageitaucher und Dreizehenmöwe. Außerdem haben Sie auch hier beste Chancen, Wale zu beobachten.
     
8. Tag

PORLAKSHÖFN

 
Benannt nach dem Heiligen Thorlak, der Bischof von Skálholt war, bildet dieses kleine Fischerdorf einen natürlichen Hafen an der Südküste Islands. Wie wäre es mit einer Wanderung auf den Gletscherfeldern der Eiskappe Mýrdalsjökull?
     
9. Tag

REYKJAVIK

  Ausschiffung nach dem Frühstück, Rückreise in Eigenregie.
     

Island Feuer & Eis - Scenic Eclipse

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Veranda Suite, Kategorie C10.345 €  
   Deluxe Veranda Suite, Kategorie CA10.505 €  
   Veranda Suite, Kategorie B10.745 €  
   Veranda Suite, Kategorie A11.145 €  
   Spa Suite, Kategorie SB13.905 €  
   Panorama Suite, Kategorie P20.825 €  
   Grand Panorama Suite, Kategorie GP21.505 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"In der arktischen Stille ist der Helikopter früher zu hören als er zu sehen ist. Machen Sie sich bereit für Ihren Flug über unvergleichliche Landschaft und unberührte, spektakuläre Natur mit ihren Gletscherflüssen. Die Atemlöcher der Robben im Meereis erscheinen direkt unter Ihnen, ein unvergessliches Erlebnis!"

Tipp von Anke Seitz, Reisedesignerin Kreuzfahrten
Reiseverlauf einblenden
Scenic Eclipse

Schiff | 

11 Nächte  In der ausgewählten Kabinenkategorie

Erleben Sie an Bord der Scenic Eclipse ein Luxusprogramm der Superlative. Diese 6-Sterne-Megayacht wurde 2018 erbaut und gilt als erste „Discovery Yacht“ der Welt, weil sie nahezu überall hingelangt, wo größere Schiffe längst keine Chance haben, und sie mit allem ausgestattet ist, was man für Expeditionen braucht. Mit an Bord der Scenic Eclipse reist eine Flotte an Ausflugs- und Polarbooten sowie Kajaks, zudem zwei Airbus-Helikopter und sogar ein U-Boot („Scenic Neptune“) für zusätzlich außergewöhnliche Einblicke unter Wasser und aus der Vogelperspektive. Diese Megayacht bietet auf 8 Passagierdecks Platz für 200-228 Passagiere in 114 geräumigen Suiten, welche zwischen 32 und 243 qm Größe ausgelegt sind und über ein eigenes Bad, einen separaten Loungebereich sowie eine eigene Veranda verfügen. An Bord erwartet Sie ein sehr persönliches Ambiente und ein Top-Service sowie kulinarische Genüsse in 10 verschiedenen Locations – und dies bereits alles Inklusive im Reisepreis. Von ungezwungenem bis hin zu gehobenem Essen, erwartet Sie ein multikulturelles kulinarisches Abenteuer. Von zeitgemäßer französischer Gourmetküche im Lumière über Ihr perfekt zubereitetes Lieblingssteakfilet in unserem eleganten Hauptrestaurant Elements, Sushi-Spezialitäten im asiatischen Fusion-Restaurant Koko‘s bis hin zu einer ungezwungenen Mahlzeit in der Azure Bar & Café. Zu den weiteren Einrichtungen zählen ein Wellness-Bereich mit Massageservice, Saunas, Schönheitssalons, beheizten Innen- und Außenpools sowie mehrere Whirlpools, eine Lobby Lounge mit allabendlichem Live-Programm sowie ein Kinosaal und eine Bibliothek.

Scenic Luxury Cruises Scenic Eclipse Badezimmer
Scenic Luxury Cruises Scenic Eclipse Bar
Scenic Luxury Cruises Scenic Eclipse Kabine
Scenic Luxury Cruises Scenic Eclipse Lobby
  Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  Vollpension in bis zu 9 Restaurants oder in der Suite
  Butlerservice für jeden Gast
  Kostenlose Getränke an Bord
  Auswahl von Scenic-Freechoice-Aktivitäten
  Alle Trinkgelder
  Inlandsflüge und Steuern
  Kostenloser Expeditionsparka, Wasserflasche und Nutzung von speziellen Polarschuhen
  Scenic-Discovery-Ausflüge: Expeditionen und Anlandungen 

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Fesselnde Landschaften Gletscher, Vulkane, Lavafelder und Geysire
  Basstölpel, Papageitaucher & Lummen Seltene Flora und Fauna
  Scenic Eclipse Luxus-Expeditionsyacht mit eigenen Helikoptern & U-Boot
  Insel Grimsey Schwer zugänglich mit großen Chancen auf Walsichtungen
Mitarbeiterin Anke Seitz WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerin

  • Anke Seitz
  • Reisedesignerin Kreuzfahrten
  •    030-201721-55
  •   kreuzfahrten@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.