Dubai und Al Ula

Von der futuristischen Megacity in die Einsamkeit der Oase

7 Tage Private Rundreise  -  VAE, Saudi-Arabien
p.P. ab 8.990 €
   

Von der futuristischen Megacity in die Einsamkeit der Oase

Da ist zunächst Dubai: Das ehemalige Fischerdorf setzt heute Maßstäbe für Urbanität, Architektur und Prunk in der Wüste. Ikonische Gebäude wie das Burj Khalifa und das Burj Al Arab sowie Luxus und Glanz beeindrucken, wohin man auch schaut. Nur einen kurzen Flug entfernt, zeigt sich das andere Arabien. In der Oase Al Ula regieren Sand und Felsen, Einsamkeit und Stille. Und doch sind hier, an einer Station der ehemaligen Weihrauchstraße, uralte kulturelle Hinterlassenschaften zu bewundern: Gräber in Sandsteinfelsen und historische Monumente. Auf beiden Stationen wohnen Sie in originellen Luxushotels.

   

Finest Moments

  Glamouröse Metropole Perle am Arabischen Golf
  Traditionelle arabische Dhow Segelerlebnis inklusive Festmahl
  Antike archäologische Stätten Dadan und Hegra
  Einzigartige Naturwunder Wüstenschluchten, Vulkankrater und Elefantenfelsen

Dubai und Al Ula 

Private Rundreise: luxuriöses Reisen für höchste Ansprüche – Flüge wahlweise in der Economy, Business oder First Class, beste Luxushotels oder Lodges, authentische Erlebnisse, ganz individuell mit qualifizierter Reiseleitung oder als Selbstfahrertour
Auswahl Reisezeitraum Doppelzimmer Einzelzimmer
01.01.2024 - 31.12.2024ab  8.990 €ab  13.990 €  
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Möchten Sie die wunderbare Wüste von Dubai besuchen, aber nicht die übliche Wüstensafari machen? Wie wäre es mit einer Heißluftballonfahrt in der Wüste von Dubai? Machen Sie noch einen Bade-, Schnorchel- oder Tauchstop am Roten Meer am Ende Ihrer Reise. Traumhaft schöne Resorts bieten eine Vielfalt an weiteren Erlebnissen: von Rückzugsorten in den Bergen bis hin zu neuen Wüstenabenteuern in Saudi-Arabien."

Tipp von Benjamin Bölke, Reisedesigner Arabien

Reiseverlauf

Reisebeschreibung als PDF runterladen
komplett Anzeigen
1. Tag

FLUG NACH DUBAI

 
Am Morgen Flug mit Emirates nonstop von Frankfurt oder München nach Dubai (Flugdauer ca. 6 Std.). Nach exklusivem VIP-Empfang am Ankunftsterminal erfolgt Ihr privater Transfer zum Hotel. Sie wohnen im Taj Dubai Downtown, einem Universum für sich. Tradition und Moderne verschmelzen mit einer Prise Eleganz und indischem Stil. Jedes Zimmer bietet einen fantastischen Blick auf das Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Verbringen Sie den Abend in einem der vielen Restaurants des Hotels oder erkunden Sie Dubai auf eigene Faust.
     
2. Tag

DUBAI

 
Gemeinsam mit Ihrem privaten Reiseleiter entdecken Sie die spektakuläre und lebendige Metropole Dubai. Die Stadt, entstanden aus einem kleinen Fischerdorf am Dubai Creek, präsentiert sich heute als glamouröse Metropole am Arabischen Golf. Die markanten Wolkenkratzer und gigantischen Shopping Malls beeindrucken jeden Besucher. Ihre Reise beginnt in Bastakiya, dem Altstadtviertel von Dubai. Im Dubai Shindagha Museum, das sich in der alten Festung Al-Fahidi befindet, erfahren Sie alles über die Geschichte und Geografie der Stadt. Mit einem örtlichen Wassertaxis, einem "Abras", überqueren Sie den Dubai Creek. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Stadt, während Sie in Richtung des Stadtteils Deira fahren. Hier werden Sie von der großen Vielfalt an exotischen Gewürzen auf dem berühmten Gewürzsouk verzaubert. Besuchen Sie auch den angrenzenden Gold-Souk. Danach fahren Sie zum Dubai Frame, um das Bild des spektakulären Dubai zu vervollständigen. Anschließend geht es weiter zum Jumeirah-Gebiet, wo Sie Fotostopps an der Großen Moschee von Jumeirah, am Hotel Burj Al Arab und weiter zum Hotel Atlantis am Halbmond der Palm Jumeirah einlegen werden. Zum Abschluss schlendern Sie durch die überwältigende Dubai Mall, um anschließend die unvergessliche Skyline der Megacity vom 124 Stock des Burj Khalifa bestaunen. (F)
     
3. Tag

DUBAI

 
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr privater Reiseleiter unterstützt Sie gerne – lohnenswert ist zum Beispiel ein Besuch im Miracle Garden, in dem 150 Millionen Blumen kunstvoll arrangiert wurden, oder das Museum of the Future in einem spektakulären Bau, in dem sich die Ausstellung mit der Zukunft von Raumfahrt, Klima, Gesundheit, Robotik, künstlicher Intelligenz und vielem mehr beschäftigt. Am späten Nachmittag fahren Sie zum Yachthafen von Dubai und gehen an Bord einer traditionellen arabischen Dhow für eine Kreuzfahrt. Genießen Sie ein üppiges Festmahl aus arabischer und internationaler Küche, während Sie sanft am beleuchteten Yachthafen von Dubai, Jumeirah Beach Residence und am neuen Bluewater Island vorbeigleiten. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung in Dubai. (F/A)
     
4. Tag

DUBAI – AL ULA

 
Nach dem gemütlichen Frühstück gegen Mittag Transfer zum Flughafen. Sie fliegen mit Emirates zur Oase Al Ula (Flugdauer ca. 2,5 Stunden). Bei Ankunft treffen Sie Ihren Fahrer für Ihren privaten Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zu freien Verfügung. Willkommen in einer Welt aus Fels und Sand! Das Banyan Tree Alula besteht ausschließlich aus Villen, die sich entlang einer riesigen Felsformation verteilen. Stille, Ruhe, Einsamkeit finden Sie in dieser überwältigenden Natur. (F)
     
5. Tag

AL ULA

 
Die Oase Al Ula war einst ein wichtiger Knotenpunkt entlang der Weihrauchstraße. Heute begeben Sie sich auf Spurensuche. Zunächst geht es zur archäologischen Stätte Dadan, wo die berühmten Löwengräber zu sehen sind, die in die Felswand gemeißelt sind. Das antike Königreich Dadan war im 1. Jahrtausend v. Chr. eine der am weitesten entwickelten Städte auf der Arabischen Halbinsel und eines der wichtigsten Zentren des Karawanenhandels. Auf der anderen Seite des Tals, in Jabal Ikmah, sehen Sie Felszeichnungen, die die Geschichten der Reisenden erzählen, die Jahrtausende lang an diesem Ort vorbeigekommen sind. Weiter geht es zum Dorf Old Al Ula. Den Tag lassen Sie am Harrat Uwayrid ausklingen, einem vulkanischen Aussichtspunkt, der Sie mit einem Blick auf Dadan, die Altstadt von Al Ula, das Al Ula-Fort und die Al Ula-Oase belohnt. Hier in der goldenen Stunde verleiht das orangefarbene Licht der Umgebung einen magischen Touch. (F)
     
6. Tag

AL ULA

 
Am Morgen wird es abenteuerlich: Mit dem Geländewagen geht es durch die Wüstenschluchten und die herrlich verwitterten, terrakottafarbenen Berge. Die atemberaubende Landschaft bietet Ihnen herrliche Ausblicke, wohin auch immer sich der Blick richtet. Anschließend, besuchen Sie Hegra, Saudi-Arabiens wichtigste kulturelle Sehenswürdigkeit, wo Sie mit einem privaten Oldtimer-Landrover die prächtigen Felsengräber des "zweiten Petra" entdecken. Diese von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stätte wurde vor rund 2.000 Jahren von den nabatäischen Arabern erbaut und war bis zu ihrer "Wiederentdeckung" im Jahr 1876 für die Welt "verloren". Wenn sich die Sonne dem Horizont nähert, endet die Besichtigung am Elefantenfelsen, wo Sie sich in einem bequemen Sessel zurücklehnen und den Anblick der berühmtesten geologischen Felsformation von Al Ula genießen können, die sich über Ihnen erhebt. Ein Café vor Ort bietet köstliche Süßigkeiten und warme Getränke. (F)
     
7. Tag

AL ULA - RÜCKFLUG

 
Am Vormittag Privattransfer zum Flughafen und Rückflug mit Emirates über Dubai nach Frankfurt oder München (Flugdauer insg. ca. 12 Std.). (F)
     

Dubai und Al Ula

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Doppelzimmer8.990 €  
   Einzelzimmer13.990 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Möchten Sie die wunderbare Wüste von Dubai besuchen, aber nicht die übliche Wüstensafari machen? Wie wäre es mit einer Heißluftballonfahrt in der Wüste von Dubai? Machen Sie noch einen Bade-, Schnorchel- oder Tauchstop am Roten Meer am Ende Ihrer Reise. Traumhaft schöne Resorts bieten eine Vielfalt an weiteren Erlebnissen: von Rückzugsorten in den Bergen bis hin zu neuen Wüstenabenteuern in Saudi-Arabien."

Tipp von Benjamin Bölke, Reisedesigner Arabien
Reiseverlauf einblenden
Taj Dubai

5 Sterne | Dubai

3 Nächte  Luxury Burj View Room

Das Taj Dubai ist eine atemberaubende Mischung aus reichem indischem Erbe, charakteristischem Taj-Service, großzügigen lokalen Traditionen und zeitgenössischem Design und liegt im Herzen des dynamischen Geschäfts- und Freizeitzentrums der Stadt in der Burj Khalifa Street. Das preisgekrönte Hotel bietet 296 großzügige Zimmer und Suiten, die elegant mit Elementen üppiger indischer Kunst dekoriert sind und alle mit einem geräumigen Schlafzimmer, einer vergrößerten begehbaren Dusche, einer freistehenden Badewanne und einem eigenen Kleiderschrank ausgestattet sind. Jedes Zimmer bietet einen umwerfenden Blick auf Burj Khalifa oder die pulsierende Skyline der Business Bay.

Kulinarik
Frühstücksträume werden im Tesoro aus Dosa gemacht und serviert erhabene traditionelle indische Pfannkuchen frisch vom Grill, neben einem internationalen Buffet ohne Schweinefleisch. Nachts nimmt der Veranstaltungsort sein fesselndes Alter Ego an und wird zu Miss Tess, einem asiatischen Restaurant mit Tanzaufführungen und Dim Sum. Auf der Terrasse ist Treehouse so grün wie es klingt und serviert Cocktails im Funkeln der Abendbeleuchtung des Burj Khalifa.
Byzantium zelebriert Nachmittagstee, ein köstlich lehrreiches Erlebnis, bei dem indische und arabische Süßigkeiten vorgestellt werden, und eine Oud-Zeremonie. Der Eloquent Elephant Gastropub ist so cool wie die Londoner Brick Lane mit seinen alten Postkartentapeten, und in der schönen Bombay Brasserie ist es üblich, wie ein Maharadscha zu speisen. Nach Feierabend können Clubbesucher Abendessen und Theater im Billionaire Mansion Dubai genießen.

Spa
Das weltweite Erbe von Taj, das preisgekrönte und rein natürliche Jiva Spa, bietet eine einzigartige Auswahl an Spa-Behandlungen und -Ritualen, die einige klassische indische Heiltechniken mit den besten natürlichen Zutaten und dem ikonischen Taj-Service verbinden. Alle im Jiva Spa verwendeten Produkte sind natürlich und einzigartig aus indischen Kräutern, ätherischen Ölen und speziellen Inhaltsstoffen entwickelt.
Das Jiva Spa liegt direkt über dem Fitnessraum und dem Pooldeck und bietet vier intime Behandlungsräume, darunter eine luxuriöse Behandlungssuite für Paare, Sauna und Dampfbäder, spezielle Schließfächer für Männer und Frauen und direkten Zugang zu einem Außenpool mit großzügiger Terrasse, Poolbar und einem Pool separater flacher Pool für kleine Gäste.

Taj Dubai Ansicht
Taj Dubai
Taj Dubai
Taj Dubai
  Langstreckenflüge in der Economy Class mit Emirates*
  Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  6 Übernachtungen in Hotels
  Frühstück (F), 1 Abendessen (A)
  Englischsprachige Reiseleitung
  Eintritts- und Visagebühren
  Hochwertige Reiseliteratur

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Glamouröse Metropole Perle am Arabischen Golf
  Traditionelle arabische Dhow Segelerlebnis inklusive Festmahl
  Antike archäologische Stätten Dadan und Hegra
  Einzigartige Naturwunder Wüstenschluchten, Vulkankrater und Elefantenfelsen
Mitarbeiter Benjamin Bölke WINDROSE Finest Travel
  • Ihr Reisedesigner

  • Benjamin Bölke
  • Reisedesigner Arabien
  •    030-201721-11
  •   arabien@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.
 

Reiseanfrage per E-Mail

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Reise mit WINDROSE Finest Travel. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Reiseplanung. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, damit wir Ihnen zügig ein Reiseprogramm erstellen können.
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Reisezeitraum
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anfrage
Mit * markierte Felder erfordern eine Eingabe.
 Ja, ich möchte den kostenlosen WINDROSE-Newsletter abonnieren. Ich kann mich jederzeit wieder abmelden.
 Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden. *