Die Schätze Saudi-Arabiens

Im Königreich der Kontraste

11 Tage Private Rundreise inkl. Business Class Flüge  -  Saudi-Arabien
p.P. ab 14.290 €
   

Im Königreich der Kontraste

Für viele Weltenbummler ist das Königreich Saudi-Arabien noch immer ein weißer Fleck auf der Landkarte. In den letzten Jahren jedoch hat es sich für Besucher geöffnet und überrascht mit einer Mischung aus modernem Metropolen-Flair, stimmungsvollen Altstädten und traumhafter Wüsteneinsamkeit. Auf dieser Rundreise – stets begleitet von kundigen Reiseleitern – erleben Sie die Wunder des Landes: seine quirlige Hauptstadt Riad, die Einsamkeit der Wüstenstadt Al Ula, die verspiegelte Maraya Concert Hall und viel Oasenromantik. Allerorts beeindruckt die Gastfreundlichkeit der Einheimischen und die aromatische Küche des Landes.

   

Finest Moments

  Historische Stadt Diriyah Wo die moderne saudische Geschichte begann
  Wadi Bajdah Auf einer abenteuerlichen 4WD-Fahrt erkunden
  Nabatäer-Grabstätten in Hegra Private Vintage-Land Rover Tour
  Maraya Concert Hall Größtes verspiegeltes Konzerthaus der Welt

Die Schätze Saudi-Arabiens 

Private Rundreise: luxuriöses Reisen für höchste Ansprüche – Flüge wahlweise in der Economy, Business oder First Class, beste Luxushotels oder Lodges, authentische Erlebnisse, ganz individuell mit qualifizierter Reiseleitung oder als Selbstfahrertour
Auswahl Reisezeitraum Doppelzimmer Einzelzimmer
01.01.2024 - 31.12.2024ab  14.290 €ab  18.870 €  
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Saudi-Arabien blüht auf und bietet eine reiche kulturelle Vielfalt, die sich in zahlreichen Veranstaltungen widerspiegelt. Planen Sie doch Ihre Reise beispielsweise während des Janadriyah Festivals, Diriyah Season Festivals oder des Jeddah International Film Festivals."

Tipp von Benjamin Bölke, Reisedesigner Arabien

Reiseverlauf

Reisebeschreibung als PDF runterladen
komplett Anzeigen
1.Tag

FLUG NACH RIAD

 
Am Nachmittag (idealerweise am Mittwoch) Langstreckenflug mit Saudia von Frankfurt oder München nach Riad (Flugdauer ca. 6 Std.). Ankunft kurz vor Mitternacht und Transfer zum Fünf-Sterne-Hotel Al Faisaliah im Zentrum von Riad.
     
2.Tag

RIAD

 

Sie beginnen Ihre Saudi-Arabien-Reise mit einer Zeitreise in das historischen Zentrum Diriyahs. Der im 15. Jahrhundert gegründete Stadtbezirk at-Turaif war einst die Heimat der Familie Al Saud und die Ruinen der Lehmziegelgebäude und schmalen Gassen gehören seit 2010 zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Gegend ist seitdem nicht für Besucher zugänglich gewesen, doch nach Beendigung der aufwändigen Restaurierungen können Besucher die Ruinen sowie mehrere Museen wieder besichtigen. (Strecke: ca. 24 km/ Fahrzeit: ca. 30 min).

Im Herzen von Riad, im Viertel Al Murabba in der Nähe des König-Abdulaziz-Palastes, bewundern Sie anschließend im saudischen Nationalmuseum künstlerische und historische Zeugnisse. Von der Erde bis zum Mond, von der Urzeit bis zur Moderne - die Gänge des Museums nehmen Sie auf ein Abenteuer mit, das Zeit und Raum übersteigt. Anschließend setzen Sie Ihre Stadtbesichtigung mit einem Besuch der historischen Festung Al Masmak in Riad fort und werfen anschließend einen Blick auf die traditionelle saudische Kultur im Souq Al Zal, einem der berühmtesten Basare Arabiens. (F)

     
3.Tag

RIAD – HOFUF - UQAIR

 
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Zug nach Hofuf. Dieser Ort im Osten der Arabischen Halbinsel, rund 300 Kilometer östlich von Riad, ist das urbane Zentrum der größten Oase der Welt, Al-Ahsa. Anschließend fahren Sie ca. 70 km an die Küste des Persischen Golfs zur antiken Hafenstadt Uqair (mit Sondergenehmigung), dem ersten Seehafen im Persischen Golf. Die Überreste einer großen Festung erinnern an die einstige Bedeutung. Anschließend unternehmen Sie eine Wüstensafari am Asfar-See, auch Gelber See genannt. Der flache See bildet ein Feuchtgebiet mit spektakulärem Anblick: Direkt am Ufer trennt ein schmaler grüner Streifen das Wasser von den umliegenden Sanddünen. Während der Brutzeit kommen die Wintervögel an den See und bieten einen wunderschönen Anblick. Am Abend erkunden Sie die stimmungsvollen, verwinkelten Gassen des Al Qaisariah Souqs in Hofuf. Nur wenige Gehminuten vom Souk wohnen Sie im Al Koot Heritage Hotel, welches Ihnen ein authentisches saudisches Wohnerlebnis bietet. (Gesamtfahrstrecke: 263 km / ca. 3,5 Stunden) (F)
     
4.Tag

AL HOFUF - AL-AHSA-OASE - RIAD

 
Heute erkunden Sie Al Hofuf, wo das Qasr Ibrahim, Qasr Khuzaman und die Jawatha-Moschee interessante Monumente darstellen: ein Fort, eine Burg und eine Moschee aus der frühen osmanischen Zeit. Anschließend unternehmen Sie eine malerische Fahrt zum Dorf Al-Kilabiyah. Auf dieser Strecke durchqueren Sie die Al-Ahsa-Oase, welche durch die weite grüne Landschaft mit über 2,5 Millionen Dattelpalmen der Inbegriff einer Wüstenoase ist. Sie wurde 2018 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen und ist ein außergewöhnliches Beispiel für eine Oasenlandschaft, die für die Entwicklung der Zivilisation in der Golfregion von entscheidender Bedeutung war und bis heute eine tragende wirtschaftliche Rolle für die lokale Bevölkerung spielt. Am Abend nehmen Sie den Zug zurück nach Riad und wohnen erneut im schon bekannten Hotel Al Faisaliah. (Fahrzeit ca. 2,5 Std. / ca. 100 km) (F)
     
5.Tag

RIAD – TABUK - WADI BAJDAH - JABAL AL-LAWZ

 
Am Vormittag fliegen Sie in den Nordwesten Saudi-Arabiens nach Tabuk (Flugdauer ca. 2 Std.). Sie erkunden das Wadi Bajdah bei einem Offroad-Abenteuer mit dem Geländewagen, der Sie über Dünen und Gürtel aus tiefrotem Sand und durch ein Labyrinth aus riesigen Sandsteinmonolithen fährt. Nach einem Picknick in den Dünen wird die Wüste heute Nachmittag mit den Bergen kontrastiert, wenn Sie zum Jabal Al-Lawz (Berg der Mandeln) fahren. Dieser Berg gilt unter einigen Gelehrten als der "echte" Berg Sinai. Den Abend verbringen Sie auf dem kleinen quirligen Souk Twaheen in der Altstadt von Tabuk. Dort kaufen die einheimischen Beduinen ihre schwarz-weißen Zelthüllen aus Ziegenhaar, fabelhaft gemusterte Teppiche, Kissen und Kamelsättel. Sie wohnen im Grand Millennium, einem modernen Hotel mit großem Swimming Pool. (Gesamtfahrstrecke 224km/ Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden) (F/M)
     
6.Tag

TABUK - WADI DISAH - AL ULA

 
Auf dem Weg nach Al Ula durchqueren Sie das Wadi Dihsa, auch Tal der Palmen genannt - ein Ort von spektakulärer natürlicher Schönheit: Das Tal erstreckt sich über 15 km und wird von riesigen Felssäulen und senkrechten, glatten Klippen eingerahmt, die sich hoch über die üppige Vegetation, Wasserbecken und Palmen erheben. An diesem wunderschönen Ort für Wanderungen und Off-Road-Touren befinden sich auch mehrere archäologische Stätten, darunter nabatäische Gräber. Nach einem Picknick unter freiem Himmel erreichen Sie am Abend Ihre Unterkunft in Al Ula. Sie wohnen im Habitas, einer Mischung aus Design-Hotel und Beduinencamp inmitten steil aufragender, roter Felsen. Willkommen in Einsamkeit und ultimativem Naturerleben. (Gesamtstrecke ca. 450 km) (F/M)
     
7.Tag

AL ULA

 
Heute besuchen Sie Hegra, Saudi-Arabiens wichtigste kulturelle Sehenswürdigkeit, und entdecken die prächtigen Felsengräber des "zweiten Petra" mit einem privaten Oldtimer-Landrover. Diese von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stätte wurde vor 2.000 Jahren von den nabatäischen Arabern erbaut und war bis zu ihrer Wiederentdeckung im Jahr 1876 für die restliche Welt unbekannt. Weiterfahrt zum Dorf Al Ula. Al Ula wurde vor dem 12. Jahrhundert n. Chr. gegründet und war noch bis in die frühen 1980er Jahre bewohnt. Die stimmungsvollen Ruinen aus Lehmziegeln bestehen aus über 900 Häusern, 500 Geschäften, 5 Plätzen und einer befestigten Zitadelle mit Ruinen, die mehr als tausend Jahre alt sind. Im Verlauf Ihrer Tour besuchen Sie den Tantora-Platz, steigen zur Burg hinauf und erfahren etwas über die Siedler der Stadt sowie über ihre Motive und Methoden beim Bau der Siedlung. Wenn sich die Sonne dem Horizont nähert, endet die Besichtigung am Elefantenfelsen, wo Sie sich in einem bequemen Sessel zurücklehnen und den Anblick der berühmtesten geologischen Felsformation von Al Ula genießen können, die sich über Ihnen erhebt. Ein Café vor Ort bietet köstliche Süßigkeiten und warme Getränke an (vor Ort zu zahlen). (F)
     
8.Tag

AL ULA – JABAL IKMAH

 
Die Maraya Concert Hall ist ein wahres Architekturjuwel: Sie ist rundum verspiegelt und reflektiert die umgebende Landschaft aus Sand und Fels. Mit 9.740 m² Spiegelfläche ist die das größte spiegelverkleidete Gebäude der Welt. Der Besuch dieses riesigen Spiegelkubus‘ (vorbehaltlich der Genehmigung) ist das erste Ziel der heutigen Ganztagestour. Weiter geht es mit einem privaten Oldtimer-Landrover zur archäologischen Stätte von Dadan, wo Sie die berühmten Löwengräber besichtigen, die in die Felswand gemeißelt sind. Das antike Königreich Dadan war im 1. Jahrtausend v. Chr. eine der am weitesten entwickelten Städte auf der Arabischen Halbinsel und Zentrum des Karawanenhandels. Auf der anderen Seite des Tals, in Jabal Ikmah, sehen Sie Felszeichnungen, die die Geschichten der Reisenden erzählen, die seit Jahrtausenden an diesem Ort vorbeigekommen sind. Sie beenden den Tag mit einem atemberaubenden Blick auf Harrat Uwayrid. Von einem Aussichtspunkt aus können Sie die endlose Schönheit der Wüste bewundern und den Sonnenuntergang über der majestätischen Landschaft Al Ulas genießen. Eine perfekte Möglichkeit, um einen ereignisreichen Tag zu einem unvergesslichen Abschluss zu bringen. (F)

 

     
9.Tag

AL ULA – JEDDAH

 
Gegen Mittag fliegen Sie nach Jeddah (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Schon seit Jahrhunderten ist die Stadt ein wichtiger Hafen für das nahe gelegene Mekka. Bei Ankunft treffen Sie sich mit Ihrem privaten Reiseleiter und Ihre Sightseeing-Tour beginnt im Tayebat Museum, einem Wahrzeichen in traditioneller Hijazi-Architektur. Das Museum bietet einen einzigartigen Einblick in die reiche Geschichte und Traditionen Saudi-Arabiens und ist ein Muss für alle kulturell interessierten Besucher. Sie wohnen im Hotel Shangri-La an der neuen Jeddah Waterfront am Roten Meer. Vom Boden bis zur Decke reichende Fenster im gesamten Hotel laden den Blick ins Freie ein, und die stilvolle Inneneinrichtung spiegelt das endlose Blau des Meeres und die Sandstrände direkt vor der Tür wider. (F)
     
10.Tag

JEDDAH

 
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung: Ihr luxuriöses Resort bietet Ihnen durch die Nähe zu vielen spannenden Aktivitäten einen authentischen Zugang zur lokalen Kultur. Unternehmen Sie eine Sightseeing-Tour auf eigene Faust und erkunden die verschiedenen Museen oder schlendern Sie zu den exklusiven Geschäften und Boutiquen in Jeddah. Wer möchte, kann einen Schnorchel- oder Tauchausflug oder eine Bootsfahrt entlang der Küste unternehmen. Am Nachmittag führt Sie Ihr Reiseleiter entlang der wunderschönen, gepflegten Seepromenade Corniche zur "schwimmenden Moschee" Al-Rahma. Bei Flut spiegelt sie sich im Wasser des Roten Meeres und scheint über dem Meer zu schwimmen oder zu schweben. In der UNESCO-geschützten Altstadt Al Balad reisen Sie in eine andere Zeit und Welt: Entdecken Sie lebendige Souks und mehrstöckige Häuser aus Korallenstein mit ihren charakteristischen, geschnitzten Erkerfenstern. Am Abend bestaunen Sie an der Corniche Jeddahs Wahrzeichen, den King Fahd Springbrunnen - der höchste seiner Art weltweit. (F)
     
11.Tag

JEDDAH - RÜCKFLUG

 
Am Vormittag Privattransfer zum Flughafen und Rückflug mit Saudia nach Frankfurt oder München (Flugdauer ca. 5,5 Std.). (F)

Die Schätze Saudi-Arabiens

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
   Doppelzimmer14.290 €  
   Einzelzimmer18.870 €  
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Saudi-Arabien blüht auf und bietet eine reiche kulturelle Vielfalt, die sich in zahlreichen Veranstaltungen widerspiegelt. Planen Sie doch Ihre Reise beispielsweise während des Janadriyah Festivals, Diriyah Season Festivals oder des Jeddah International Film Festivals."

Tipp von Benjamin Bölke, Reisedesigner Arabien
Reiseverlauf einblenden
Al Faisaliah Hotel

5 Sterne | Riad

3 Nächte  Premium Room

Das im Herzen der Stadt gelegene Al Faisaliah Hotel setzt neue Maßstäbe in Sachen Luxus und ist eine der begehrtesten Adressen in Saudi-Arabien. Seine zeitlose Eleganz, die zentrale Lage und der Panoramablick werden durch den unverkennbaren Service von Mandarin Oriental ergänzt, um ein wirklich unvergessliches arabisches Erlebnis zu gewährleisten. Das Al Faisaliah Hotel liegt in Riads Innenstadtbezirk Olaya innerhalb des Al Faisaliah Complex mit seinem auffälligen Wolkenkratzer und dem exklusiven Einkaufszentrum. 

Die Zimmer und Suiten, die modernen Luxus und arabischen Stil nahtlos miteinander verbinden, gehören zu den geräumigsten in Saudi-Arabien. Die 224 Unterkünfte verteilen sich auf zwei Flügel. Alle Zimmer verfügen über einen 24-Stunden-Butler-Service und sind mit den feinsten modernen Annehmlichkeiten sowie einem separaten, mit Designermöbeln ausgestatteten Wohnbereich und einem großzügigen Bad mit bodengleicher Dusche ausgestattet.

Kulinarik im Al Faisaliah Hotel

Als Gast des Al Faisaliah Hotels haben Sie die Wahl zwischen einigen der besten Restaurants in Riad. Das Globe, das Markenzeichen des Hotels, befindet sich in der spektakulären goldenen Kugel, die den Al Faisaliah Tower krönt, und bietet ein anspruchsvolles kulinarisches Erlebnis mit atemberaubendem Blick auf die Stadt. Ganztägig kann man in der La Brasserie speisen, einem Multi-Cuisine-Restaurant mit interaktiven Stationen und einem Konzept, das vom Koch zum Gast und von der Pfanne zum Teller führt. Eine dritte Möglichkeit ist die Lobby Lounge, wo Sie Nachmittagstee, Mocktails und Canapés genießen können.

Spa & Fitness

Das exklusive Al Faisaliah Spa By ESPA für Damen verfügt über ruhige Entspannungsbereiche, ein Hammam, Behandlungsräume, ein Hallenbad, reinigende Dampfbäder und duftende Saunen im finnischen Stil. Außerdem gibt es einen ebenso opulenten Herren-Gesundheitsclub mit modernsten Fitnesseinrichtungen, Innenpool, Whirlpool, Dampfbad, Sauna und Fitnessraum. 

Für Gäste beiderlei Geschlechts steht ein 16 m langer Innenpool zur Verfügung, inklusive Wasserfall, Whirlpool und Liegen. Das Fitnessstudio verfügt über moderne Geräte. Außerdem werden Yoga-Kurse sowie Personal Training angeboten. Erfahrene Hände kümmern sich im Schönheitssalon um eine exklusive Pediküre und Maniküre, Hairstyling sowie Make up für besondere Anlässe.

Al Faisaliah_Superior Room
Al Faisaliah_Oasis Suite
Al Faisaliah_Oasis Suite Spa
Al Faisaliah_Pool
  Flüge in der Business Class
  Privattransfers und -ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  10 Übernachtungen in Hotels
  Frühstück (F), 2 Mittagessen (M)
  Englisch sprechende Reiseleitung
  Eintritts- und Nationalparkgebühren
  Hochwertige Reiseliteratur

 

Reiseimpressionen

Finest Moments

  Historische Stadt Diriyah Wo die moderne saudische Geschichte begann
  Wadi Bajdah Auf einer abenteuerlichen 4WD-Fahrt erkunden
  Nabatäer-Grabstätten in Hegra Private Vintage-Land Rover Tour
  Maraya Concert Hall Größtes verspiegeltes Konzerthaus der Welt
Mitarbeiter Benjamin Bölke WINDROSE Finest Travel
  • Ihr Reisedesigner

  • Benjamin Bölke
  • Reisedesigner Arabien
  •    030-201721-11
  •   arabien@windrose.de
  •   Online Chat starten
  •  
  • Sie erreichen uns derzeit telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr. Sie können außerdem einen Rückruf per Mail vereinbaren, wir rufen Sie gern zurück.
 

Reiseanfrage per E-Mail

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Reise mit WINDROSE Finest Travel. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Reiseplanung. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, damit wir Ihnen zügig ein Reiseprogramm erstellen können.
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Reisezeitraum
E-Mail Adresse *
Telefonnummer
Anfrage
Mit * markierte Felder erfordern eine Eingabe.
 Ja, ich möchte den kostenlosen WINDROSE-Newsletter abonnieren. Ich kann mich jederzeit wieder abmelden.
 Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden. *